Gewässerschutzkooperation Dümmer/Obere Hunte

Ein weiterer Bestandteil des „16-Punkte-Planes“ zur Fortsetzung der Dümmersanierung war die Einrichtung einer Gewässerschutzberatung und freiwilliger, flächenbezogener Maßnahmen. Ziel ist eine Reduktion der Phosphoreinträge aus der Landwirtschaft.

Unterstützt durch Untersuchungen des Landesamts für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) und des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) erstellte die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) ein Schutz- und Beratungskonzept.

Seit 2013 besteht die „Gewässerschutzkooperation Dümmer/Obere Hunte“ – die erste Kooperation zum Schutz eines Oberflächenge­wässers in Niedersachsen mit Vertretern regionaler Institutionen und 10 Kooperationslandwirten.

Mit Notifizierung des „Maßnahmenkataloges für freiwillige Verein­barungen in für den Gewässerschutz sensiblen Gebieten“ durch die EU und der Bereitstellung finanzieller Mittel durch das Niedersäch­sische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz (MU) be­steht die Möglichkeit, auch im Einzugsgebiet des Dümmers/ Obere Hunte freiwillige Vereinbarungen (FV) abzuschließen.

Das Landesministerium stellte 2017 für den Zeitraum bis 2021 eine Summe von insgesamt 750.000 Euro zur Verfügung. Jährlich konnten damit 150.000 Euro in freiwillige Maßnahmen der gewässerschonenden Landwirtschaft fließen. 2019 erhöhte das MU den Betrag um insgesamt 300.000 Euro, so dass nun 250.000 Euro pro Jahr abgerufen werden können.

Bezuschusst werden etwa die Anlage von Gewässerschutzstreifen, die Begrünung von Fahrgassen, die spätere und zeitlich begrenzte Gülleausbringung sowie der Anbau winterharter Zwischenfrüchte. Ziel ist es, den Phosphoreintrag in den Dümmer mittelfristig um bis zu 30 Prozent zu reduzieren.

Anschrift

Unterhaltungsverband Nr. 70 "Obere Hunte"
Im Westerbruch 67
49152 Bad Essen

Verbandsvorsteher: Hermann Steuwer
Geschäftsführer: Uwe Bühning

Kontakt

Telefon +49 5472 9443-0
Fax +49 5472 9443-30
E-Mail uhv@i-like-no-spam.uhv70.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:30 - 16:30 Uhr
Freitag 7:30 - 12:00 Uhr